Brandenburg-Preußen Friedrich Wilhelm der große Kurfürst Silberabschlag vom Doppeldukaten 1677 CS (Berlin) Eroberung von Stettin Silber vz

445,00 €
Dieser Artikel unterliegt gem. § 25a UStG der Differenzbesteuerung, ein Ausweis der Mehrwertsteuer auf der Rechnung erfolgt nicht.
  • 1 Auf Lager
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Beschreibung

Silberabschlag von dem Stempeln der Doppeldukaten 1677 CS, Berlin.

Auf die Eroberung von Stettin durch die Brandenburger am 27. Dezember 1677. Belorbeerter Kopf nach rechts, darunter Signatur CS. (Münzmeister Christoph Stricker) // Adler und Greif halten gemeinsam Zepter über Stadtansicht, im Abschnitt Datum

Nominal: Silberabschlag vom Doppeldukaten
Jahr: 1677
Material: Silber
Erhaltungsgrad: vorzüglich
Prägestätte: CS (Berlin)
Veredelung: herrliche Patina
Fehler: min. justiert
Katalog: Slg. Henckel 3993Bahrfeldt 391Pogge 1287
Gewicht g: 5,22 g
Zusatz: Eroberung von Stettin
Durchmesser: 30 mm
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.

kein Bild
ab *
/
Artnr:
HAN:
EAN:
Preis: ab *
/